DYNAMIQS DNA MERKMALE

  • Komfort

    Komfort

    Ihr Komfort an Bord und Ihrer Gäste ist uns von größter Bedeutung. Dank unserem innovativen Rumpfdesigns, neuesten Elektrostabilisatoren und speziellen Rumpfsteuerungssysteme,
bieten Ihnen unsere Yachten eine äußerst stabile Fahrt.
Die Eignerkabine befinden sich in einer nachweislich-optimalen Position auf dem Unterdeck, an welcher Sie Schlingerbewegungen am geringsten wahrnehmen werden. Dank der fortschrittlichen Klimatechnologie, genießen Sie beste Atemluftqualität an Bord, welche mehrmals pro Stunde erneuert wird. Die moderne Verglasung der Hauptdeckfenster schützt vor Wärme. Unsere innovativen Antriebssysteme gepaart mit außergewöhnlich-guter Isolation, reduzieren den Lärm und Vibrationen und werden als die niedrigsten in der Klasse bemessen. In den kalten Jahreszeiten können Sie Frischluft auf dem Deck dank Windschutz und Infrarot-Strahler mit höchstem Komfort genießen.

  • Langlebigkeit

    Langlebigkeit

    Dynamiq Yachten werden aus Aluminium gebaut, welches als optimaler Baustoff insbesondere für Schiffe mit hoher Leistung anerkannt wird. Aluminium gewährleistet eine perfekte Balance aus Stärke und Gewicht mit hocheffizienten Eigenschaften. Unsere Baupartner sind Experten in Aluminiumkonstruktionen. Die Dynamiq Sporteditionen verfügen über eingearbeitete Karbonelemente die nochmals Gewicht reduzieren und ein futuristisches Aussehen kombinieren.

  • Performance

    Performance

    Wollen Sie am Wochenende Ihre Lieblingsdestination ohne Zeitverlust erreichen? Unsere Schiffsrümpfe wurden von weltweit-führenden Schiffbauingenieuren entworfen & optimiert und erreichen Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 25 Knoten, während sie bemerkenswert effizient bleiben. Sie profitieren nicht nur von einem niedrigeren Kraftstoffverbrauch, sondern auch von weniger Lärm und Vibrationen an Board, dank der Verwendung von Pod-Antriebssystemen welche zudem mehr Platz im Innenraum für Ihre Gästeräume schafft. Schlussendlich bieten Dynamiq Yachten einen hohen Komfort an Bord und reduzieren Ihre laufenden Kosten.

  • Transatlantische reichweite

    Transatlantische reichweite

    Dynamiqs Schiffrümpfe wurden nicht nur für schnelle Schiffsfahrten konzipiert, sondern dienen auch ideal für Langstreckenfahrten. Das Bilgendesign und die runde Bilgenform erlauben Dynamiq Yachten eine Reichweite von mehr als 3.000 Seemeilen, mit einem geringen Tiefgang von nur 1,5 Metern. Somit erreichen Sie flache Buchten und Ankerplätze problemlos, welche für konventionelle nicht in Frage kommen.

  • Ökologisch & sauber

    Ökologisch & sauber

    Dynamiqs Team glaubt, dass ökologisch-saubere Yachten angenehmer für Sie und Ihre Gäste sind. Die kontinuierliche Emissionskontrolle und das fortschrittliche Abfallmanagement bieten Vorteile sowohl für die Umwelt, als auch für Sie an Bord. Durch die Verwendung von moderner Glas-Technologie (XIR) empfinden Sie ein angenehmes Raumklima und haben zugleich geringere Belastung der Klimaanlage, welche somit Kraftstoff einspart und Emissionen nochmals reduziert. Alle Dynamiq Yachten erfüllen die strengen RINA "Grüner Stern Plus" Umweltstandards.

  • Sicherheit

    Sicherheit

    Ihre Sicherheit ist Dynamiq von größter Bedeutung. Deshalb werden unsere Superyachten mit höchsten Industriestandards unter Einbeziehung der neuesten Sicherheits- und Qualitätssysteme gebaut. Dynamiq Yachten erfüllen die strengen LY3 Anforderungen, welche weltweit als Maßstab für Planung, Bau und Betrieb von Superyachten angesehen werden.

DESIGNED IN MONACO. ENTWICKELT IN DEN NIEDERLANDEN.

GEBAUT IN ITALIEN.

Die Dynamiq GTT Yacht Serie sticht durch führende- europäischen Technologie und handwerklicher Meisterleistung hervor. Die einzigartig- internationale Vorgehensweise ermöglicht es innovative Superyachten durch die Zusammenarbeit der weltbesten Superyachtdesigner und Konstruktionsexperten mit höchster Qualität zu erstellen.

Team

  • Sergei Dobroserdov

    Sergei Dobroserdov
    Geschäftsführer

    Sergei Dobroserdov stammt aus Moskau und begann seine Karriere als Anwalt für Seerecht. Im Jahr 2000 trat er als Direktor von Nakhimov Yachts in das Maklergeschäft ein und vertrat erfolgreich eine Vielzahl an Kunden mit Verkäufen; 37 Meter langen Aurelia, der 55 Meter Quinta Essentia, der 65 Meter Nataly und der 67 Meter Anna, Management- und Neubauprojekten. Er verwaltete die Konstruktion von mehr als 20 Superyachten von 22 Meter bis 67 Metern. Sergei hat mit den namhaftesten europäischen Werften, unter anderem Heesen Yachts, Sanlorenzo, Benetti etc. gearbeitet. Diese weitreichende Erfahrung gibt ihm ein vollständiges Verständnis über die Entwickelung und Bau von modernen und leistungsfähigen Superyachten und dient als Basis für das Konzept der Dynamiq Yachten. Im Jahr 2013 hat Sergei die SOLAR1 Meisterschaft für solarbetriebene Boote in Monaco gegründet. Er leitet auch das in Monaco ansässige Dobroserdov Design-Studio.

  • Marco Ramundo

    Marco Ramundo
    Direktor der Schiffswerft

    Marco Ramundo geboren in Como, Italien, erwarb seinen Abschluss in Betriebswirtschaft in Mailand. Er begann seine Karriere im Jahr 1996 als Finanzcontroller für ein weltweit führendes Entsorgungsunternehmen, bevor er Finanzdirektor der Incas Group und S4win wurde. Er konsultierte führende italienische Unternehmen wie Bistefani, Banca Popolare di Verona und Coop Italia. Im Jahr 2003 trat er der Terra Moretti Gruppe als Finanzleiter und als Mitglied des Verwaltungsrats von mehreren Unternehmen in der Wein-, Luxushotel-, Immobilien-, und Yachtindustrie bei. Einige Jahre später, in 2008, wurde er Geschäftsführer der Maxi Dolphin Werft des Konzerns und in den folgenden Jahren baute und lieferte Marco mehrere namhafte Yachten, einschließlich einiger sondergefertigte Maxi Dolphin Motoryachten und mehreren Segelyachten aus. Der 100' (30m) Finot-Conq Segel Cruiser Nomad IV, gewann unter Marcos Aufsicht bei den ShowBoats Design Award 2014 einen Preis. Als Verkaufsdirektor und Direktor der Schiffswert von Dynamiq bringt er eine breite Palette von Fähigkeiten, Erfahrung von führenden Luxusmarken und umfangreiches Wissen über die Konstruktion von Superyachten mit ein.

  • Rob Williamson

    Rob Williamson
    Qualitätsprüfer

    Rob Williamson hat einen Hintergrund als Bootskonstrukteur mit umfangreicher Praxiserfahrung sowie Erfahrung mit dem Vertrieb von Superyachten. Er studierte Schiffbau in der renommierten Schiffswissenschaftsabteilung an der Universität von Southampton in Großbritannien. Seit dem Abschluss seines Studiums arbeitet er in der Yacht-Branche. Im Jahr 2000 wechselte er zu Superyachten und erhielt seinen Class IV Master of Yachts für Yachten von bis zu 3000GRT in 2003. Seitdem hat er eine Reihe von bekannten Yachten aller Welt kommandiert. Rob ist in der Verwaltung von Neubauprojekten in Italien und den Niederlanden seit 2006 beteiligt. Er ist vor Ort in der NCA-Werft in Marina di Carrara basiert und überwacht die Gestaltung und Entwicklung der Dynamiq Serie sowie die Qualität in jeder Phase der Konstruktion.

  • Massimo Pietrini

    Massimo Pietrini
    Technischer Leiter

    Geboren in Ancona, Italien, begann Massimo Pietrini seine Karriere als italienischer Marineoffizier auf See, bevor er einen Abschluss in Marinearchitektur und Marine Engineering an der Universität Genua erlangte. Von dort aus begann er eine lange Karriere als technischer Direktor bei Cantiere Navale Morini, Ancona, wo er den Bau von kommerziellen Schiffen und Tankern betreute. Diese umfangreiche Schiffsbau Erfahrung verschaffte ihm für die Rolle des technischen Direktors bei der CRN Ancona (Feretti Group), welche 43-60 Meter Yachten bauen. Nachdem seine fachliche Kompetenz zum Projektmanagement überging, arbeitete Massimo erneut für die Feretti-Gruppe, bei welcher er den Bau von Stahl- und Aluminium-Megayachten leitete. In seiner Projektmanager Position bei Dynamiq nutzt Massimo seine 30 Jahre lange Erfahrung im Schiffsbau, die perfekt für den Bau der Dynamiq Luxus Vollaluminium-Yacht Serie geeignet ist.

  • Maria Dobroserdova

    Maria Dobroserdova
    Verwaltungsdirektorin

    Nach dem Abschluss ihres Diploms in Betriebswirtschaft in ihrer Heimatstadt Riga, ging Maria ins Ausland und arbeitete in Luxus-Reisebüros in Griechenland, Spanien, Frankreich und Monaco, bevor Sie ihr eigenes Boutique-Reiseunternehmen, wo sie direkt mit vermögenden Privatkunden an der Côte d'Azur arbeitete, gründete. Sie trat Sergei Dobroserdovs Team im Jahr 2012 bei und verwaltete die Konstruktion von fünf Motoryachten zwischen 40m und 55m. Als Verwaltungsdirektorin von Dynamiq beaufsichtigt Maria die täglichen Geschäftsabläufe und beteiligt sich auch in den Verkaufs- und Marketing-Aktivitäten der Firma. Zudem trägt ihr tiefgründiges Wissen über Luxusprodukte der Marketing der Yachtindustrie bei. Sie spricht Russisch und Lettisch, fließend Englisch und Französisch.

  • Gianni Canova

    Gianni Canova
    Produktionsleiter

    Gianni ist bereits von klein auf in der Bootswelt aufgewachsen. Nach seinem Diplom der Technischen Nautik-Fachhochschule in der Yachtdrehkreuz von Viareggio begann er 1989 seine Karriere als Yachtkapitän. Im Jahr 1999 wechselte er zum Yacht Bau zunächst als Lieferantenkapitän und dann als Projekt- und Produktionsleiter bei den renommierten italienischen Werften von Overmarine und Sanlorenzo. Gianni sammelte umfangreiche Erfahrung und Fachwissen von Yachten von 30-40m länge als Produktionsleiter der berühmten Mangusta 130 Serie, sowie die Sanlorenzo 40 Alloy und 46 Stahllinien. Im Laufe der Jahre hat er auch Know-how in After-Sales-Service, Umbau, Flag / Class und Garantie Anforderungen erworben. Er bringt diesen soliden Hintergrund und eine perfekte Mischung aus operativen und Produktionsfähigkeiten zu seiner Rolle als Produktionsleiter bei Dynamiq.

  • Paola Piermaria Gorla

    Paola Piermaria Gorla
    Interior Manager

    Nach Paoals Abschluss in Industrie Design an der Polytechnik in Mailand, vertiefte sie ihre Design und Yacht Kenntnisse mit einem Interior Manager Masterabschluss. Nach etlichen Jahren in der Yachtindustrie verfügt Paola weit gefächerte Kompetenz welche sich nicht nur auf Innenarchitektur, sondern auch auf technische Aspekte des Yachtbaues beziehen. Bis dato hat Paola bei der Konstruktion von mehreren Superyacht-Projekten mit führenden Werften und Design Studios in Italien erfolgreich teilgenommen. Zudem hat sie bei der Konstruktion des Interior von Dynamiq Jetsetter und Dynamis GTT 115 mitgewirkt.

  • Yulia Korlyakova

    Yulia Korlyakova
    Finanzbeamte

    Yulia Korlyakova sammelte während Ihrer Laufbahn mehr als 10 Jahre Bankerfahrung. Sie startete ihre Karriere als Senior Firmen Kunden Manager & Handelsfinanzen bei der JSC VTB Bank in Russland, wo sie erfolgreich zur Finanzstrukturierung und Modernisierung einer der größten metallurgischen Anlagen im Ural beigetragen hat. Nachdem Yulia zusätzlich Ihren Master-Abschluss in Internationalen Finanzen in Frankreich absolvierte, zog Sie nach Mauritius um als Global Business Account Executive in der Mauritius Commercial Bank zu arbeiten. Bevor Sie letztlich bei Dynamiq im Jahr 2016 anfing, arbeitete Yulia für Nakhimov Yachts als Yacht Manager in der finanziellen und operativen Verwaltung von mehreren Yachten. In Ihrer jetzigen Rolle ist Yulia für die Vorbereitung, Umsetzung und Überwachung von Dynamiqs Finanzen zuständig.

  • Bogdan Gusarev

    Bogdan Gusarev
    Sales & Marketing manager

    Born in Sumy, Ukraine, Bogdan pursued an International Business Management degree at a Business School in the Netherlands. He started his career as finance assistant in Germany 10 years ago. This extensive experience helped him to develop a very organised personality. Before moving into the marketing world, Bogdan worked in various companies in London, Ibiza and Mallorca. In 2015 he established his own luxury personal training company in Monaco. He successfully developed the brand and spearheaded advertising campaigns to drive sales. Being an entrepreneur and visionary, he established another company in Germany. This company concentrated on the online sale of luxury goods. His experience in the luxury sector, combined with crucial online expertise and proven marketing campaign results, primed Bogdan to work as the sales and marketing manager at Dynamiq in 2016.

DYNAMIQS GESCHICHTE

Der erfahrenen Yachtmakler Sergei Dobroserdov versammelte ein "Dream-Team" aus Denkern, Yachtdesignern und Marinearchitekten, um das Dynamiq GTT Superyachtkonzept in 2011 in Monaco ins Leben zu rufen. "Ich bin überzeugt, dass wir bessere Yachten für alle Änlasse anbieten können als unsere Konkurrenz. Unsere Yachten sind schnell, können Ozeane problemlos überqueren, sind einfach zu bestellen und leicht zu individualisieren", sagt Gründer und CEO Sergei Dobroserdov.

Dynamiqs erste Gran Turismo Transatlantic Superyacht, 39m  Jetsetter, wurde während der Monaco Yacht Show in 2016 präsentiert. Pünktlich zur Monaco Yacht Show in 2017 folgte die GTT 115, eine 35m Superyacht, welche zusammen mit Studio F. A. Porsche designed wurde. Die elegante Motoryacht mit Hybridantrieb, Hull Vane und silbernem Porschelack ermöglicht schnelles, effizientes und weites Cruisen.

Dynamiq hat jetzt mit der Entwicklung seines bisher größten Projekts begonnen: Die brandneue 41 Meter Superyacht GTT 135 setzt alle markentypischen Merkmale von Dynamiq fort. Von aggressivem Styling, über hydrodynamische Effizienz bis hin zu schnellen Reisegeschwindigkeiten. "Wir freuen uns darauf, in naher Zukunft weitere innovative Entwicklungen im Dynamiq-Sortiment zu präsentieren", sagt Dobroserdov.

VERKAUFSREPRÄSENTANTEN